Theaterabende 2014

SliderImage SliderImage
Für die Theateraufführungen 2014 haben wir den Programmablauf ein wenig geändert: Es gab nur noch eine große Umbaupause - in den Jahren zuvor hatten wir meist zweimal eine größere Pause zwischen den einzelnen Darbietungen.

Unsere neuen Mitspieler Katharina Rieckmann und Thomas Weiße haben sich im Einakter „Oma Gretchen’s neue Stiefel“ prima eingebracht.

Im Herbst 2014 unterstützt die Theatergruppe Brackel den Schützenverein Brackel mit einer Geldspende.

Oma Gretchen's neue Stiefel

Lustspiel auf hochdeutsch in 1 Akt von Beate Irmisch

Anton Schuhmacher ist ein gutmütiger, hilfsbereiter Schustermeister.
Für alle hat er ein offenes Ohr und nicht selten wird seine Gutmütigkeit ausgenutzt. In arge Bedrängnis gerät er, als er geflickte Stiefel für ein paar Stunden an Oma Gretchen verleiht.
 
5 Aufführungstermine:
14. + 15.02.2014 um 19:30 Uhr, 16.02.2014 um 15:30 Uhr und
21. + 22.02.2014 um 19:30 Uhr
 
3 Herren / 5 Damen, Dauer: ca. 45 Minuten
 

Darsteller

Schuster Anton Schustermeister Peter Westphalen
Luise Seine Frau Steffi Mützel-Meyer
Oma Gretchen Lustiges Altertümchen Heike Leppelt
Karl Omas Verehrer Uwe Möller
Henriette von Knascht Kundin Monika Sedello
Otto von Knascht Ihr Mann Thomas Weiße
Wilma Kundin Jutta Buck
Kathi Ihre Tochter Katharina Rieckmann
     
Souffleur   Brigitte Berthold
Leitung   Petra Müller

Dat Hörrohr

Schwank auf plattdeutsch in 1 Akt von Karl Bunje/Erika Auler

Nachdem sein altes Hörrohr gegen ein gut funktionierendes neues Gerät ausgetauscht wird, erfährt Opa Meiners die üblen Intrigen seiner Verwandtschaft, ohne dass diese etwas bemerken, und so ist er schließlich derjenige, der zuletzt lacht.
 
5 Aufführungstermine:
14. + 15.02.2014 um 19:30 Uhr, 16.02.2014 um 15:30 Uhr und
21. + 22.02.2014 um 19:30 Uhr
 
4 Herren / 2 Damen, Dauer: ca. 60 Minuten
 

Darsteller

Opa Meiners   Richard Garbers
Jochen Sein Sohn Thomas Reppin
Berta Dessen Frau Birgit Bartels
Elke Enkelin Julia Wilcke
Bernd Knecht Michael Wilcke
Notarin   Mechthild Ravens
     
Souffleur   Brigitte Rieckmann
Leitung   Sonnhild Garbers

De niege Hoot

Sketch auf plattdeutsch von Hilda Kühl

Wenn man mit dem neuen weißen Hut spazieren geht und ein Sturm kommt auf, kann es passieren, dass man hernach völlig derangiert ist.
 
5 Aufführungstermine:
14. + 15.02.2014 um 19:30 Uhr, 16.02.2014 um 15:30 Uhr und
21. + 22.02.2014 um 19:30 Uhr
 
2 Damen
 

Darsteller

Gesine Mechthild Ravens
Senta Ute Dreves
   
Souffleur  
Leitung Sonnhild Garbers

Kopfschmerztablettenkauf

Sketch von Burkhard Junker

Beratungsgespräch in der Apotheke…
 
5 Aufführungstermine:
14. + 15.02.2014 um 19:30 Uhr, 16.02.2014 um 15:30 Uhr und
21. + 22.02.2014 um 19:30 Uhr
 
2 Damen
 

Darsteller

Kundin Irma Hahn
Apothekerin Petra Menck
   
Souffleur  
Leitung Sonnhild Garbers
Image

Zum Newsletter anmelden

Die Spieltermine 2018

26.01.2018, 19:30 h
27.01.2018, 15:30 h
28.01.2018, 15:30 h
02.02.2018, 19:30 h
03.02.2018, 19:30 h

Weitere Informationen

Update

Letzte Änderung am 03.07.2017
   



Image
Die Brackeler Theatertruppe
Gartenstr. 5
21438 Brackel
Tel.: 04185-5367
eMail: info@brackel-theater.de
www.brackel-theater.de

Nichts in der Welt ist so ansteckend
wie Gelächter und gute Laune
(Charles Dickens 1812-1870)
© 2013 - 2017 by Theater Brackel